nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 12:49 Uhr
11.06.2018
Leinefelde

Eigenheime können nun gebaut werden

Gute Nachrichten für potentielle Bauherren, die ihr Eigenheim im neuen Leinefelder Baugebiet „Am Lunapark“ entlang der Mühlhäuser Chaussee errichten wollen. Die Bauarbeiten können beginnen...

Begehung (Foto: René Weißbach)
Martin Lauterbach (Erschließungsträger Firma LS Betreuungs GmbH Rüdigershagen), Herbert Watterott (Trinkwassermeister), Andreas Birkefeld (Bauunternehmer aus Niederorschel), Holger Saul (Planungsbüro EIT Reinholterode) sowie Michael Barthel und Stefan Hunold (beide Bauamt Stadt Leinefelde-Worbis) inspizierten die Straße „Am Abendrasen“ während der offiziellen Abnahme.


Die Stadt Leinefelde-Worbis hat auf dem rund 4 Hektar großen Areal mit der offiziellen Abnahme der Straße „Am Abendrasen“ am vergangenen Montag (4. Juni) die
Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die Bauarbeiten auf derzeit 27 Grundstücken beginnen können. Dazu mussten im Vorfeld unter anderem mehrere Hundert Meter Schmutz- und Regenwasserkanal installiert sowie eine rund 400 Meter lange neue Trinkwasserleitung in die Erde gebracht werden.

Außerdem galt es, Elektro-, Erdgas- und Telekommunikationsanschlüsse bereitzustellen. Sind die Erschließungsarbeiten in allen Parzellen vollständig abgeschlossen, stehen insgesamt 34 Baugrundstücke zur Verfügung, heißt es aus dem städtischen Bauamt.

Das Interesse an dem Wohngebiet sei so groß gewesen, dass alle Grundstücke bereits vergeben sind.
René Weißbach
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.