nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 19:47 Uhr
04.09.2018
Samstag, 20.15 Uhr, ARD:

Eichfelder stellt sich der härtesten Quizshow Europas

Der Birkunger Daniel Hunold ist am kommenden Samstag, 8. September 2018, um 20:15 Uhr in der härtesten Quizshow Europas zu sehen. In der ARD Quizshow „Ich weiß alles“ kämpft Dr. Daniel Hunold als einer der jüngsten Kandidaten gegen Thomas Gottschalk, Günther Jauch und der Schwarmintelligenz von 1.000 Personen um den Einzug ins Finale und 100.000 Euro.....

Daniel Hunold (Foto: Privat)
Auf dem Weg stellt er sich Wissensfragen aus allen Bereichen des Lebens. Er unterrichtet BWL an der Universität Greifswald. Sein Herz brennt jedoch vor allem fürs Lernen. Er sagt selbst: „Ich liebe das Lernen!“.


Dieses Gefühl vermittelt er Studierenden an der Uni seit neun Jahren. Für seine motivierende Vortragsreihe „Wenn ich die Uni geschafft habe, schaffst du sie erst
recht“, hat er 2014 den Greifswalder Lehrpreis, mit dem neue Lehrkonzepte an der Universität ausgezeichnet werden, gewonnen.

Auch außerhalb Greifswalds profitieren Schüler und Studierende von seiner motivierenden Art. Seit zwei Jahren betreibt er einen YouTube-Kanal mit dem Namen „Motiviert Studiert“ und erreicht dabei über 100.000 Menschen mit seinen Videos.


„Es macht mir sehr viel Freude, junge Menschen beim Lernen zu unterstützen.“, sagt er, „Ich zeige ihnen, dass nicht immer der IQ wichtig für das Lernen ist. Die Neugier, Zeitmanagement und den Sinn hinter dem zu Lernenden zu erkennen, spielt eine mindestens genauso wichtige Rolle.“




Er selbst hatte es nicht leicht in der Schule. Als Kind diagnostizierten Psychologen eine Lese-, Rechtschreibschwäche. Dazu hing ihm noch der Stempel „Arbeiterkind“ an. Doch mit der Unterstützung seiner Familie schafft er es als erste Generation zu studieren und auch zu promovieren.

„Die Wahrscheinlichkeit als Arbeiterkind einen Doktortitel zu erlangen, ist zehn Mal geringer als wenn man aus einer Akademikerfamilie stammt.“ Das möchte er ändern. „Oftmals fehlen nur etwas Selbstvertrauen und geeignete Lernstrategien.“ Diese vermittelt er kostenlos auf seinem YouTube-Kanal. Aber natürlich hat er auch etwas davon. Er probiert andauernd neue Strategien aus. Dazu ist eine Quizshow der optimale Test.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.