eichsfelder-nachrichten
Kreissportbund Eichsfeld

Trainerinnen für Tanzprojekt gesucht

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 09:48 Uhr
Zur Erweiterung der Tanzangebote für Mädchen, werden Trainerinnen benötigt. Interessierte Mädchen im Alter von 14-18 sollen in 3 Workshops die nötigen Grundkenntnisse zum Anleiten von Tanzgruppen bekommen, um dann eigene Gruppen zu leiten.....

In der Kurzausbildung sollen tanztheoretische und tanzpraktische Kenntnisse und pädagogischen Kompetenzen vermittelt werden.

Geplant sind jeweils drei Workshops à 3 Stunden (4 Lehreinheiten) in Leinefelde und Heiligenstadt. Der
erste workshop wurde bereits durchgeführt. Der Einstieg kann auch zum 2. Termin erfolgen. Die
interessierten Mädchen sollen in verschiedenen Tanzstilen geschult werden und Kompetenzen für
die Leitung von Gruppen erlangen.

Ziel ist die Kurzausbildung zur Tanztrainerin, um eigene
Tanzgruppen zu leiten. Die Ausbildung erfolgt mit fachlich kompetenten Referentinnen.

In Leinefelde werden die Workshops jeweils mittwochs ab 14.30 Uhr im Jugendzentrum (Goethestraße 10) an folgenden Tagen durchgeführt: 18.10.17 (Hip Hop) und 08.11.17 (ZUMBA).

In Heiligenstadt werden die Workshops jeweils montags in der Turnhalle am Stadion (Leineberg 2) an folgenden Tagen durchgeführt: 16.10.17 (Hip Hop)und 13.11.17 (ZUMBA).

Die Teilnahme ist kostenlos. Veranstalter ist der Kreissportbund Eichsfeld.

Das Projekt „Werde Tanztrainerin und leite deine eigene Gruppe“ wird im Rahmen des Bundesprogramms
„Demokratie leben!" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert. Nähere
Informationen dazu erhalten Sie unter www.demokratie-leben.de.
Drucken ...
Alle Texte, Bilder und Grafiken dieser Web-Site unterliegen dem Urherberrechtsschutz.
© 2017 eichsfelder-nachrichten.de