tv nt eic kyf msh nnz uhz

Sachbearbeiter/-in für Unterhaltsvorschussleistungen (m/w/d)

Freitag, 23. September 2022, 12:09 Uhr
Der Kyffhäuserkreis beabsichtigt für das Jugend- und Sozialamt zum nächstmöglichen Zeitraum eine Stelle eines/r

Sachbearbeiter/-in für Unterhaltsvorschussleistungen (m/w/d)

In Vollzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe EG 8 des TVöD.

Auskunft und Beratung zum Unterhaltsvorschuss,
die Prüfung und Bearbeitung von Anträgen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz
(UVG),
Fertigung von Bewilligungs-, Neufestsetzungs-, Ablehnungs- und
Aufhebungsbescheiden
Jährliche Überprüfung der Anspruchsvoraussetzungen der
Unterhaltsvorschussempfänger
Schriftverkehr mit Rechtsanwälten, Betreuern, etc.
sowie die Bearbeitung von Widersprüchen.

Besonderes

eine gut abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungs- oder
Rechtsanwaltsfachangestellten oder einen erfolgreich absolvierten
Fortbildungslehrgang I
fundierte Rechtskenntnisse auf dem Gebiet des BGB, SGB, ZPO, UVG,
Kindergeldgesetz, StGB, Thür VwVfG bzw. die Fähigkeit, sich diesen Wissensbereich
schnell anzueignen,
Sicherheit im Umgang mit MS Office (Outlook, Word, Excel) und die Bereitschaft sich
in die entsprechenden IT-Fachanwendungen einzuarbeiten,
Kundenorientiertes Verwaltungshandeln, soziale Kompetenz, Flexibilität, Team- und
Kommunikationsfähigkeit.

Der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B wird vorausgesetzt. Bei dem/der Bewerber/in soll es sich um eine aufgeschlossene und engagierte Person mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein, Kontakt- und Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Einfühlungsvermögen sowie Anpassungs- und Kooperationsfähigkeit handeln.

Hinweis: Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung
bevorzugt berücksichtigt.

Führerschein: B


← zurück zur Übersicht


023
049

Ansprechpartner

Herr Etzel
03632-741213
personalamt@kyffhaeuser.de
Bewerbungen sind innerhalb 14 Tagen nach Erscheinungsdatum zu richten an:
Landratsamt Kyffhäuserkreis / Personalamt Herr Etzel/ Markt 8 / 99706 Sondershausen

Haben Sie ein Stellenangebot?

Veröffentlichen Sie es kostenlos bei uns und profitieren Sie von der enormen Reichweite unserer Internet-Zeitung.

Füllen Sie dafür bitte unser Formular aus.

Die hier gemeldeten Stellenangebote können unter

veröffentlicht werden.

Das Formular ist nur für »direkte« Stellenangebote gedacht. Nicht für Vermittlungs- und Zeitarbeitsagenturen.

Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung!

Bei Fragen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.