eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sieben Stunden Kampf gegen die Flammen
Di, 08.44 Uhr
29. November 2022

Pferdehof stand in Flammen

Über 100 Einsatzkräfte waren in der Nacht zum Dienstag bei einem Großbrand in Heiligenstadt im Einsatz. Der Brand war auf einem Pferdehof im Gewerbegebiet Ost ausgebrochen... (red)
053

Di, 18.15 Uhr
29. November 2022
Polizeibericht

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Durch einen unbekannten Verkehrsteilnehmer wurde ein geparktes Auto in der Aufbaustraße beschädigt... (en)
Di, 18.15 Uhr
29. November 2022
Polizeibericht

Einbruch in Büroräume

Unbekannte verschafften sich in der vergangenen Nacht über einen Balkon Zutritt zu Büroräumen... (en)
Di, 16.05 Uhr
29. November 2022
Das Deutschlandwetter

Schnee auf dem Weihnachtsmarkt?

Ab dem Wochenende wird die Wetterlage sehr spannend. Frostluft und Schnee stehen dabei auf dem Programm. Anschließend macht sich dann noch ein Tief vom Mittelmeer bemerkbar, welches weitreichende Folgen haben kann... (red)
Di, 15.53 Uhr
29. November 2022
Thüringer AfD bewertet Umfrage unter Unternehmern

Hohe Energie- und Investitionskosten standortschädlich

Wie die Deutsche Presseagentur meldet, erwägen 12 Prozent der Unternehmer dem Freistaat Thüringen den Rücken zu kehren und Betriebsverlagerungen ins Ausland vorzunehmen... (red)
Di, 14.40 Uhr
29. November 2022
„Unterstützung für Wirtschaft muss schnell und unbürokratisch fließen“

Opposition im Landtag ist sich einig

Zur Vorstellung des Hilfsprogramms für die Wirtschaft durch Minister Tiefensee haben Thüringens CDU und die FDP Erklärungen gleichen Tenors abgegeben... (red)
Di, 14.34 Uhr
29. November 2022
120 Millionen Euro soll Existenznot von Unternehmen abwenden

„Thüringer Existenzsicherungs­programm“ startet

Thüringen wird noch in dieser Woche mit einem eigenen Härtefall­programm für gewerbliche Unternehmen starten, die aufgrund der steigenden Energiekosten in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht sind. Das kündigte Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee im Nach­gang der heutigen Kabinettsitzung in Erfurt an... (red)
Di, 14.29 Uhr
29. November 2022
en-Forum:

Einblick in die Worbiser Brauerei „Neunspringe“

Im November besuchten wir mit unseren beiden Geographie-Leistungskursen des Staatlichen Gymnasiums „Marie Curie“ Worbis die örtliche Brauerei „Neunspringe“ (red)
Di, 10.56 Uhr
29. November 2022
Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Trüb und gelegentlich regnerisch

Heute bedeckt, gelegentlich etwas Regen. Die Höchsttemperaturen liegen am Tag bei 3 bis 6, im Bergland bei 2 bis 5 Grad. Schwacher Wind aus Südost. In der Nacht zum Mittwoch oft bedeckt, leichter Regen... (red)
Di, 10.35 Uhr
29. November 2022
Polizeibericht

Einbruch in Markt

Mehrere Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einem Markt und erbeuteten Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro... (en)
Di, 10.16 Uhr
29. November 2022
Ein Blick in die Statistik

Kaum Veränderungen in der Unfallstatistik

Nach vorläufigen Ergebnissen des Thüringer Landesamtes für Statistik meldete die Thüringer Polizei im September 2022 insgesamt 4 209 Unfälle. Gegenüber dem Vorjahresmonat war das ein Rückgang um 5,7 Prozent... (red)
Di, 08.45 Uhr
29. November 2022
ifo Institut:

Weniger Firmen wollen ihre Preise erhöhen

Weniger Unternehmen als im Vormonat planen demnächst ihre Preise zu erhöhen. Das geht aus der aktuellen Umfrage des ifo Instituts hervor... (psg)
Mo, 19.31 Uhr
28. November 2022
Der THC ist im Pokal gefordert

Nächste schwere Hürde meistern

Keine Zeit zum Ausruhen beim THC. Nach dem kräftezehrenden Spiel gegen die SG BBM Bietigheim steht schon das nächste Highlight an. Im Kampf um den Einzug ins OLYMP-Fina4 reist der Thüringer HC wieder in den Süden Deutschlands zum TuS Metzingen... (red)
Mo, 17.00 Uhr
28. November 2022
Feuerwehr Heiligenstadt

Hinweise zu Brandgefahren in der kalten Jahreszeit

Sinkende Temperaturen und gestiegene Gaspreise wecken den Einfallsreichtum vieler Menschen... (en)





Wetter

Umfrage

Glauben Sie mit dem "Bürgergeld" werden Arbeitsfähige motiviert, in den ersten Arbeitsmarkt zu kommen?



Ende der Umfrage: 04.12.2022
bisherige Stimmen: 1401

Letzte Umfrage

Wie beurteilen Sie die Mitglieder der "Letzten Generation"?

Aktivisten
6.5%

Terroristen
33.2%

Irre Spinner
57.3%

Sind mir egal
3%

Die Umfrage lief vom 19.11.2022 bis 26.11.2022.
Es wurden 2223 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054