tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

So, 12.01 Uhr
12. September 2021
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Einzelne Schauer, mild. Nachts gebietsweise Nebel.

Heute zunächst wechselnd bis stark bewölkt, aber nur vereinzelt geringe Schauer. Die Kammlagen des Thüringer Waldes sind meist wolkenfrei. Im Laufe des Nachmittags verstärkt Sonnenschein. Höchsttemperatur 21 bis 24, im Bergland 19 bis 22 Grad... (red)
So, 11.41 Uhr
12. September 2021
Unfall bei Gerbershausen

Überschlagen und im Graben gelandet

Am frühen Sonntagmorgen wurden die Feuerwehren Gerbershausen und Bornhagen zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße zwischen Gerbershausen und Oberstein alarmiert... (red)
So, 11.31 Uhr
12. September 2021
Ausgaben für Schulbauten

Diese Ergebnisse sind höchst bedenklich

Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) Thüringen hat zusammen mit dem DGB Hessen-Thüringen in Erfurt die regionalen Vergleichszahlen zu den Investitionen und den Unterhaltungsausgaben im Bereich der Schulgebäude in Thüringen vorgelegt. Die zum Teil großen Unterschiede würden Fragen nach der Einheitlichkeit der Lebensverhältnisse aufwerfen... (red)
So, 10.02 Uhr
12. September 2021
Handwerkskammer zeichnet Betriebsjubilare aus

Ein Vierteljahrhundert für Wachstum und Wohlstand

Die Handwerkskammer Erfurt hat 46 Handwerksunternehmen aus Nord- und Mittelthüringen zum 25. Betriebsjubiläum gratuliert. Vergangene Woche wurden die Inhaber, die ihre Betriebe im Jahr 1996 neu gegründet bzw. übernommen haben, mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet... (red)
So, 08.29 Uhr
12. September 2021
2,3 Millionen für Umrüstung

Sirenenaufbau wird weiter gefördert

Seit 2017 fördert der Freistaat den Neubau von kommunalen Sirenen und hat hierfür bis 2020 für 66 Förderungen bereits 149.506 Euro investiert. Im Frühjahr 2021 hat der Freistaat begonnen, darüber hinaus auch die Umrüstung der im kommunalen Eigentum befindlichen Sirenen zu unterstützen... (red)
So, 07.02 Uhr
12. September 2021
Viele Unfälle durch riskantes Überholen

Im Zweifel nie!

Riskante Überholmanöver waren im Jahr 2020 die Ursache von Verkehrsunfällen, bei denen mehr als 16.000 Personen verletzt und 277 getötet wurden. Oft waren dabei Fehleinschätzungen, Fahrlässigkeit und Leichtsinn im Spiel. Im Jahr 2020 starb knapp ein Drittel aller auf deutschen Landstraßen getöteten Menschen bei einem Unfall mit dem Gegenverkehr... (red)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Soll Deutschland schwere Waffen in die Ukraine liefern?

Ja
15.3%

Nein
82.8%

Interessiert mich nicht
2%

Die Umfrage lief vom 06.05.2022 bis 14.05.2022.
Es wurden 2193 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054