nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 17:08 Uhr
24.04.2021
Bundestagswahl 2021:

Jürgen Pohl erneut Direktkandidat

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl wurde auf der heutigen Aufstellungsversammlung in Gernrode von den stimmberechtigten Mitgliedern aus dem Landkreis Eichsfeld, dem Landkreis Nordhausen sowie dem Kyffhäuserkreis als Direktkandidat für den Wahlkreis 189 gewählt...


In Gernrode kamen 50 stimmberechtigte Mitglieder zusammen. Jürgen Pohl konnte die Mehrheit der Mitglieder bereits im ersten Wahlgang auf sich vereinen. Zur Wahl stellten sich zwei weitere Kandidaten. Dazu der Mühlhäuser Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl:

"Ich bedanke mich für das Vertrauen der Mitglieder, dass sie mir mit der Wahl als Direktkandidat der AfD im Wahlkreis 189 ausgesprochen haben. Ich bedanke mich ebenso bei den beiden Gegenkandidaten für den demokratischen und fairen Wettbewerb.

Ich freue mich nunmehr auf einen spannenden und harten Wahlkampf, bei dem wir das Direktmandat nach Jahrzehnten in CDU-Hand, holen wollen."
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

24.04.2021, 17.37 Uhr
DonaldT
Der Beitrag wurde deaktiviert – Verhalten Sie sich bitte höflich gegenüber Anderen.
24.04.2021, 18.17 Uhr
Envites | Pohl nicht verlogen, aha
Ich habe mich bemüht, von Herrn Pohl Beiträge zu lernen. Naja. Mag sein, er ist nicht verlogen. Gut. Hoffentlich nicht korrupt, wie viele. Aber ist es das, was eine oder die Alternative für Deutschland ausmacht? Ich sage kritisch, es gibt keine Alternative für Deutschland. Auch Talent und Programm gehören zu einer politischen Partei. Gut, die CDU, naja... Aber AfD. Warum denn? Versorgungsposten für begabte Politiker mit Vision für Deutschland und Europa. Das sollte gewählt werden. Genau das!!!

10   |  11     Login für Vote
24.04.2021, 18.45 Uhr
Herr Schröder | Herr Pohl?
Hm!
Was hat er denn für seinen Wahlkreis in der letzten Legislaturperiode so erreicht bzw. erkämpft? Für welches Infrastrukturprojekt hat er denn beispielsweise Fördergelder an Land gezogen?
Liebe AfD Anhänger, mir fällt nichts ein, bitte helft mir!

12   |  15     Login für Vote
24.04.2021, 19.14 Uhr
andreaspaul | Envites ich glaube wenn die AfD ihre Einstellung kennen
würde ,kann sie auch gerne auf sie und ihre Meinung verzichten .
Da passt doch eher sowas!
"Baerbock lehnt Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 ab !
Die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat in einem Interview für einen härteren Kurs gegenüber Russland geworben"
Ist das nicht nach ihrem Geschmack?
Sowas passt natürlich in ein links/grünes "Neues Deutschland".
AfD ist zu konservativ und hängt an alten Werten.Sie kommt ja auch von einer alten CDU.
Alt ist immer schlecht.Jung ist gut und Grün.
Oder irre ich?

15   |  10     Login für Vote
24.04.2021, 19.52 Uhr
Leser X | Aus den Medien...
... kenne ich Herrn Pohl nur laut, polterng und wutschnaubend. Ich hoffe, er fliegt aus dem Bundestag. Wir haben es in der Hand.

14   |  15     Login für Vote
24.04.2021, 20.29 Uhr
Trüffelschokolade | Wahlunterstützung
Hat die hiesige NPD auch schon zugunsten der AfD und Jürgen Pohl verzichtet?

Im Wartburgkreis passiert das gerade - die NPD vermeldete sie habe sich „dafür entschieden, im Sinne der patriotischen Kräftebündelung zur Wahl der AFD aufzurufen“

Der kürzlich AfD-Parteitag in Dresden habe "deutlich gezeigt, dass sich die AFD programmatisch der NPD immer weiter annähert und in einigen wesentlichen Punkten kaum mehr von uns unterscheidet“"

Für Jürgen Pohl wäre das ja zumindest nichts neues - seine Mitarbeiter waren zum Teil auch schon vorher in rechtsextremistischen Kreisen unterwegs.

10   |  18     Login für Vote
24.04.2021, 20.46 Uhr
Hans Herbert
Der Beitrag wurde deaktiviert – Beziehen Sie sich in Kommentaren auf den Inhalt des Artikels.
24.04.2021, 20.49 Uhr
Hans Herbert
Der Beitrag wurde deaktiviert – Beziehen Sie sich in Kommentaren auf den Inhalt des Artikels.
24.04.2021, 22.15 Uhr
RKA | Morgen
sind erst ein mal Landratswahlen. Meine Stimme hat die Partei welche dem Bevölkerungsschutzgesetz nicht zugestimmt hat. Wenn das mal keine Zwickmühle ist....

4   |  5     Login für Vote
25.04.2021, 00.53 Uhr
A-H-S | RKA hat morgen frei^^
Oh, Envites, Schröder, Leser X und Trüffel - die vereinigten AfD-Freunde^^ äußern sich. Fehlt nur noch der Oberlehrer und Kassandra.

Zitat Envites: "Ich habe mich bemüht, von Herrn Pohl Beiträge zu lernen."...
"Versorgungsposten für begabte Politiker mit Vision für Deutschland und Europa. Das sollte gewählt werden. Genau das!!!"
-> Sorry, könnten Sie Ihre Worte nochmal sortieren? Sie ergeben einfach keinen Sinn. Sie versuchen Pohls Beiträge zu lernen? Ich lese die Beiträge von Pohl mitunter, aber lernen? Das geht mir dann doch zu weit.
-> Versorgungsposten für begabte Politiker sollten gewählt werden? Bisher bekommen Politiker ein Mandat, den Versorgungsposten gibt's hinterher.^^

Zitat Herr Schröder: "Für welches Infrastrukturprojekt hat er denn beispielsweise Fördergelder an Land gezogen?"
-> Fragen Sie gerade welche Fördermittel ein Mitglied der verhassten Opposition verteilt hat? Haha.
Das ist also Ihr Kriterium für eine Wahlentscheidung? Wer mit den dicksten Lottomittelverteilungsschein winkt, ist der Gewinner? Kann man so machen, macht aber keinen Sinn.

Zitat Leser X: "Aus den Medien... kenne ich Herrn Pohl nur laut, polterng und wutschnaubend."
-> Welches Bild wirft das auf die Medien, wenn man so ein eindimensionales Bild einer Person zeichnet? Ich bin weiß Gott nicht immer einer Meinung mit Pohl, aber laut und polternd erlebe ich ihn eher selten - z.B. wenn er parteiintern Meuthen die Meinung geigt. Im normalen Leben neigt auch er zu normalen Konversationen. Kann man bei Bedarf (den Sie sicher nicht haben) auch ausprobieren.

Zitat Trüffel: "Für Jürgen Pohl wäre das ja zumindest nichts neues - seine Mitarbeiter waren zum Teil auch schon vorher in rechtsextremistischen Kreisen unterwegs."
-> Naja, bei Ihnen ist ja vermutlich auch alles rechtsextrem, was nicht Mitglied der Antifa ist. Also ja, wir sind alle rechtsextrem (Hinweis für den Oberlehrer: kann Spuren von Sarkasmus enthalten).

Zitat RKA: "Meine Stimme hat die Partei welche dem Bevölkerungsschutzgesetz nicht zugestimmt hat."
-> Glückwunsch. Sie können sich den Weg ins Wahllokal sparen:
CDU - Zustimmung im Bundestag
SPD - Zustimmung im Bundestag
Linke - Zustimmung im Bundesrat

Stay Home - ist ja gerade angesagt^^

9   |  9     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.