nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 11:35 Uhr
04.05.2021
Bärenpark Worbis

Wenn Bären online gehen

Das Team vom Alternativen Bärenpark Worbis bietet neues online Programm an. Im Angebot sind feste Veranstaltungsthemen sowie individuell flexibel buchbare Termine. Auch ein spezielles Schulprogramm ist im Repertoire...

Führung vom Sofa aus? Wildtierexperten direkt vom Tablet in die Klassenzimmer? Aktuelles vom Lieblingspaten-Tier egal, wo man gerade ist? Die neue digitale Eventreihe der Stiftung für Bären macht es möglich. In beiden Projekten, Worbis und Schwarzwald, können nun online Führungen gebucht werden (10,- Euro pro Person). Diese gestalten sich individuell und zeitlich flexibel. Wer also spezielle Themenwünsche hat oder über die Geschichte eines bestimmten Vierbeiners etwas mehr wissen will, kann sich in Absprache mit dem Team ein online Event nach Maß zusammenstellen.

Anzeige MSO digital
Ein besonderes Angebot richtet sich hierbei an Schulklassen. Die Biologen des Wildtier- und Artenschutzprojekts bieten ihre Erfahrung und ihr Wissen auf spannende und interaktive Weise als Ergänzung zum Schulunterricht an (30,- Euro pro Unterrichtsstunde). Neben den individuell formbaren Infotainment-Paketen gibt es zudem fixe Termine, bei denen auch Gastredner teilnehmen werden.


Den Bärenpark Worbis kann man jetzt auch online besuchen (Foto: Bärenpark Worbis) Den Bärenpark Worbis kann man jetzt auch online besuchen (Foto: Bärenpark Worbis)


Die anstehenden Events sind:
9.05. „Das kleine Wolfs 1x1“ - Ein Abend rund um Biologie und Rückkehr des Wolfes
Uhrzeit: 18 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 15 Euro pro Person

15.05. „Maikatzen“ Faszination Samtpfote
Uhrzeit: 17 Uhr
Dauer: 2 Stunden
Kosten: 20 Euro pro Person

22.05. Patenreport Alternativer Bärenpark Worbis
Uhrzeit: 18 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 15 Euro pro Person

Infos und Anmeldung für alle Programme unter info@baer.de oder 036074 20090

Aktuell kann der Alternative Bärenpark Worbis auch real mit einem negativen Corona-Test (Testzentrum oder Selbsttest vor Ort) besucht werden. Aktuelle Informationen gibt es auf www.baer.de.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.