tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 16:30 Uhr
18.10.2021
Polizeibericht

Unfall nicht gemeldet

Gernrode
Ärger mit der Polizei hat seit Sonntagvormittag ein 21-jähriger Mann aus dem Eichsfeld.
Er war am frühen Morgen, gegen 5.30 Uhr, mit seinem Ford Fiesta im Ahornweg auf einen Ford Focus aufgefahren. Beide Unfallbeteiligten fuhren zunächst nach Hause. Nach kurzer Zeit meldete sich dann doch der Fahrer des Ford Focus bei der Polizei. Die Polizisten nahmen das Unerlaubte Entfernen vom Unfallort auf und statteten auch dem 21-jährigen Unfallgegner einen Besuch ab. Warum dieser nicht sofort nach dem Unfall die Polizei informierte war schnell klar. Er hatte die Kirmes in Bernterode besucht und Alkohol konsumiert. Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme und seinen Führerschein aushändigen.
Autor: en

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige