nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 07:00 Uhr
13.05.2021
Große Erleichterung bei der Buchung von Campingplätzen:

Alle freien Plätze auf einen Blick

Das Campingportal www.camping.info, das mit jährlich rund 35 Millionen Seitenaufrufen und mehr als 23.000 eingetragenen Campingplätzen zu den führenden europäischen Informationsquellen für Campingurlaube zählt, erleichtert die Suche nach freien Stellplätzen auf den Campingplätzen. UNd so funktioniert es...

Romantik pur (Foto: chulmin park auf Pixabay ) Romantik pur (Foto: chulmin park auf Pixabay )
Nach Eingabe von Urlaubsregion und Reisezeitraum erscheinen auf camping.info zuerst jene Campingplätze, die noch über garantiert freie Stellplätze verfügen. Die anschließende Buchung kann dann mit wenigen Klicks erfolgen. Das neue Live-Verfügbarkeitssystem ist im ersten Schritt bei 1000 Campingplätzen, davon 150 in Deutschland, implementiert. Täglich kommen neue dazu. Bis zum Start der Sommerferien sollen 1500 Campingplätze am neuen System angeschlossen sein.

Anzeige MSO digital
Maximilian Möhrle, Geschäftsführer des Reise- und Buchungsportals camping.info mit Sitz in Berlin, sieht in diesem Sommer einen großen Run auf die Campingplätze und empfiehlt die rechtzeitige Reservierung. Wer dennoch kurzfristig mit Wohnwagen, Reisemobil oder Zelt aufbrechen will, hat in der Regel - vor allem in der Hochsaison und in den beliebten Regionen - das Problem, einen freien Campingplatz zu finden. Genau hier setzt das neue Verfügbarkeitssystem von camping.info an. "Wer zu Pfingsten an den Gardasee will, der will nur wissen, welche Campingplätze noch buchbar sind", erklärt Möhrle den Vorteil der neuen Abfrage. Urlauber und Campingplatzbetreiber profitieren gleichermaßen: Camper ersparen sich die mühsame und zeitaufwändige Suche nach freien Campingplätzen und die Campingplatzbetreiber sind nicht mehr mit hunderten Telefonaten und Anfragen von Campinggästen beschäftigt.

Campingübernachtungen 2020

Deutschland: 33.953.049 Nächtigungen, - 5,04 %
1. Bayern: 5.625.474 Nächtigungen, - 12,61 %
2. Mecklenburg-Vorpommern: 5.570.239 Nächtigungen, + 9,87 %
3. Schleswig-Holstein: 4.667.381 Nächtigungen, + 8,84 %
4. Niedersachsen: 4.602.379 Nächtigungen, - 11,99 %
5. Baden-Württemberg: 3.880.718 Nächtigungen, - 16,54 %
6. Rheinland-Pfalz: 2.667.094 Nächtigungen, - 5,96 %
7. Nordrhein-Westfalen: 1.790.286 Nächtigungen, - 10,39 %
8. Brandenburg: 1.529.957 Nächtigungen, + 10,02 %
9. Hessen: 1.059.301 Nächtigungen, - 14,41 %
10. Sachsen: 963.237 Nächtigungen, + 14,73 %
11. Sachsen-Anhalt: 640.964 Nächtigungen, + 23,88 %
12. Thüringen: 581.066 Nächtigungen, - 15,80 %
13. Saarland: 130.506 Nächtigungen, - 23,06 %
14. Hamburg: 81.637 Nächtigungen, - 49,01 %
15. Bremen: 81.537 Nächtigungen, - 25,81 %
16. Berlin: 81.273 Nächtigungen, - 39,16 %
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.