tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 10:38 Uhr
19.10.2021
IHK-Info:

GfAW-Sprechtag in Heilbad Heiligenstadt

Der nächste kostenfreie Sprechtag der IHK wird am kommenden Dienstag in Heiligenstadt angeboten. Thema sind die Fördermöglichkeiten über die GfAW...

Anzeige MSO digital
Am Dienstag, dem 26. Oktober findet wieder ein kostenfreier Sprechtag der GfAW Gesellschaft für Arbeits- und Wirtschaftsförderung im Regionalen Service-Center Heilbad Heiligenstadt der Industrie- und Handelskammer Erfurt, Wilhelmstr. 34 a (Zugang über Neustädter Kirchgasse) statt.

Ab 9 Uhr berät Frau Hadon zu den Förderprogrammen der GfAW, wie Existenzgründerpass oder Weiterbildungscheck, nimmt Anträge hierfür entgegen und bietet Unterstützungsleistungen bei Erstellung des Verwendungsnachweises. Damit wird die Reihe monatlicher Sprechtage im Rahmen des „Netzwerkes in Nordthüringen“ fortgesetzt.

Bei Interesse ist eine Terminvereinbarung im Regionalen Service-Center Heilbad Heiligenstadt unter Telefon 03606 612114 erforderlich.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.