tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

So, 17.16 Uhr
14. November 2021
Eine Betrachtung zu Impfdebatten und Behandlungen

„Frech und gesellschaftlich inakzeptabel!“

Die öffentliche Auseinandersetzung um den Impfstatus in der Coronakrise nimmt an Schärfe zu. Statt eine weitere Eskalationsstufe zu zünden, sollten wirksame Behandlungen der Krankheit diskutiert und die Diffamierungen des jeweils anderen Impf-Lagers eingestellt werden, meint Olaf Schulze (osch)
So, 15.22 Uhr
14. November 2021
Warum die Wolke am Boden Herbst und Winter liebt

Nebel - schön und gefährlich

In der kühleren Hälfte des Jahres liegt Nebel oft am Morgen über den Wiesen und den Tälern der Gebirge - aber auch auf den Straßen. Hier kann er durchaus gefährlich sein. Im Extremfall verzieht der Nebel sich tagelang nicht und erhöhte Vorsicht ist geboten... (red)
So, 14.16 Uhr
14. November 2021
Verbraucher zahlen bei langsamem Internet drauf

Zu geringe Breitbandgeschwindigkeit

Am 1. Dezember tritt die Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Kraft. Mit diesem Gesetz erhalten Verbraucher ein Minderungsrecht, wenn die Internetgeschwindigkeit langsamer ist als vertraglich vereinbart... (red)
So, 12.05 Uhr
14. November 2021
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Stellenweise Nebel

Heute tagsüber häufig hochnebelartig bedeckt und gelegentlich etwas Sprühregen. Am ehesten Wolkenlücken zum Nachmittag in Südthüringen. Das Bergland ist oberhalb 800 m oft in Wolken. Höchstwerte 6 bis 9, im Bergland 4 bis 6 Grad. Schwacher Nordostwind... (red)
So, 11.43 Uhr
14. November 2021
ifo Institut hat untersucht:

Kopfnoten im Zeugnis bedeutungslos

Verhaltensnoten für Schüler sind bedeutungslos für den Bildungserfolg und den Einstieg ins Berufsleben. Das hat eine neue Studie des ifo Instituts herausgefunden... (red)
So, 10.26 Uhr
14. November 2021
Tierschutzorganisationen wenden sich an künftige Regierung

Kein Koalitionsvertrag ohne Tierschutz!

Tierschützer der sechs größten deutschen Tierschutzorganisationen fordern die verhandelnden Politiker von SPD, FDP und Bündnis 90/DIE GRÜNEN auf, das Staatsziel Tierschutz gewissenhaft anzugehen. Mit einer gemeinsamen Aktion appellierten Aktivisten an die verhandelnden Politiker, das Thema Tierschutz fokussiert und priorisiert im Koalitionsvertrag zu behandeln... (red)
So, 10.02 Uhr
14. November 2021
Eiskratzen: Freie Sicht bei Eis und Schnee

Bußgeld bei laufendem Motor

Der Winter stellt für viele Autofahrer die unangenehmste Jahreszeit dar. Viele stehen im Winter fröstelnd vor ihren Fahrzeugen und befreien ihre Scheiben vom Eis. Der ADAC informiert, was es beim Eiskatzen zu beachten gibt und welche Hilfsmittel die Arbeit erleichtern... (red)
So, 09.35 Uhr
14. November 2021
Private Krankenversicherung im Test

Kosten sparen durch einen Tarifwechsel

Zum Jahresbeginn steigen oft die Beiträge für private Krankenversicherungen. Um Kosten einzusparen, haben langjährig privat Versicherte die Möglichkeit, in einen anderen günstigeren Tarif desselben Anbieters zu wechseln. Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Finanztest zeigt, worauf es beim Tarifwechsel ankommt... (psg)
So, 09.11 Uhr
14. November 2021
CDU-Sprecher zum heutigen Volkstrauertag

„Nationales Gedächtnis braucht Innehalten“

Zum heutigen Volkstrauertag erklärt der Sprecher für Vertriebenenpolitik der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Maik Kowalleck... (red)
So, 09.01 Uhr
14. November 2021
Der THC siegt im DHB-Pokal in Solingen-Gräfrath

Nächste Runde erreicht

Der Thüringer HC zieht nach dem 29:24 (14:14)-Auswärtssieg gegen den HSV Solingen-Gräfrath 76 in die nächste Runde im Kampf um den DHB-Pokal ein. Vor allem in der ersten Halbzeit hielt Solingen das Spiel offen... (red)
So, 08.51 Uhr
14. November 2021
AvD fordert Reduzierung der Aufschläge auf Kraftstoffe

Individuelle Mobilität muss bezahlbar bleiben

Der Automobilclub von Deutschland (AvD) fordert die in Berlin verhandelnden Ampel-Koalitionäre auf, sich zur automobilen Mobilität zu bekennen und einer Politik der Autofeindlichkeit eine Absage zu erteilen. Die neue Bundesregierung muss zeitnah einen sozialen Ausgleich für die enorm ansteigenden Energiekosten schaffen... (red)





Wetter

Umfrage

Sollen von der EU verordnete "Brachflächen" in der Landwirtschaft zum Getreideanbau genutzt werden?



Ende der Umfrage: 04.06.2022
bisherige Stimmen: 524

Letzte Umfrage

Soll Deutschland schwere Waffen in die Ukraine liefern?

Ja
15.3%

Nein
82.8%

Interessiert mich nicht
2%

Die Umfrage lief vom 06.05.2022 bis 14.05.2022.
Es wurden 2193 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054